A-Forensic IT-Service GmbH

 
  Gentzgasse 9,  Wien 1180 
 
Mo-Fr 14:30-17:00  (andere Zeiten 
  telefonisch in Betriebszeit vereinbar)

 english 
     spoken







                        ... schnelles Service
                                  ... noch schneller!   (01)  470 70 05
                                            oder  0650 - 946 2121  keine SMS, keine Box !

   Windows-Lizenz und Aktivierung

    Aus aktuellem Anlass:
       
     Wenn ein Problem mit der Registrierung / Aktivierung des Betriebssystems angezeigt wird,
     so verwenden Sie dafür den Lizenz-Code der aktuell installierten Version.

     Wurde anstatt des vorinstallierten Betriebssystems eine andere Version installiert, so
     funktioniert der am PC aufgeklebte Lizenz-Code damit nicht. Wurden der Code und die
     DVD für diese installierte Version "verloren", so muss man eine neue Lizenz kaufen,
     wenn es keine Wiederherstellungs-Partition (die zum Code passt) auf der Festplatte gibt.
        
     Die Aufforderung für eine Neu-Aktivierung oder dass es Probleme mit der Lizenz gibt,
     kann durch verschiedene Dinge verursacht werden:
     
       - Crack-Version  ( = Raubkopie ! )
       - Fehlerhaftes Betriebssystem oder Virus
       - falsche Version des Betriebssystems installiert (fällt erst nach ca. 30 Tagen auf)
       - nach einem automatischen Internet-Update des Betriebssystems
       - fehlerhaftes Update (nach einem automatischen Update von Microsoft)

     1. Es ist sinnvoll, wenn Sie sich bei Fragen/Problemen mit uns in Verbindung setzen.
         Damit verhindern Sie Zeitverlust und eventuell missverständliche Informationen.
 
     2. Eine Datenrettung mit Komplett-Image für das gleiche Computersystem ist legal
         und verstößt in keinem Fall gegen irgend eine Lizenzbestimmung !!!
 
     3. Der Kunde (Lizenznehmer) ist auch berechtigt seine Lizenz auf einen anderen PC zu
         installieren bzw. zu übertragen, wenn diese Lizenz vom alten Gerät gelöscht wurde.
     
     Bei den meisten PC´s finden Sie den Code auf einem meist seitlich aufgeklebten Etikett,
     bei Notebooks meist am Boden oder im Batterie/Akku-Schacht. Bei Windows 8.x + 10
     muss man den Code auslesen. Wenn das System noch funktioniert, so geht dies mit
     einem Programm. Funktioniert das Gerät nicht mehr, so können wir evtl. helfen.

     Bei einem Aktivierungs- bzw. Registrierungsproblem wählen Sie die angezeigte Option
     Neuen Code eingeben - und tippen Sie dann den Lizenz-Code (aber nur den Code,
     der zu dieser Version des installierten Betriebssystems gehört) neu ein. Haben
     Sie dann noch Probleme, dann wenden Sie sich an uns, um das Problem zu klären.

         1. Wir gehen von einer legalen Lizenz aus, wenn eine Etikette am PC klebt. Wir
             können bei einem defekten Gerät nicht feststellen, ob ein Lizenz-Problem besteht.
         2. Für die Aufbewahrung von CD´s, DVD´s und Lizenz-Codes haftet der Kunde selbst.
         3. eine Datenrettung legalisiert keine Raubkopien - der Kunde haftet trotzdem.
         4. Mit einem legalen Lizenz-Code ist eine Neu-Aktivierung in Sekunden erledigt.


     * * * *

      Wiederherstellungs-DVD / Recovery DVD
       Bei allen Markengeräten wird man beim ersten Start des Gerätes aufgefordert, diese  
       sofort selbst zu erstellen. Mit ein paar Mausklicks und 3-4 DVD-Rohlingen ist das in
       einigen Minuten erledigt. Man kann dies auch später machen, doch meist übergehen
       die Kunden diesen Punkt - und erklären dann später .... "Ich habe nie eine CD oder
       DVD erhalten".

       Sie müssen davon ausgehen, dass Ihr Computer/Notebook irgend wann ein Problem
       haben wird. Informieren Sie sich und bereiten Sie sich vor.


      Für den IST-Zustand des Computers/Notebooks ist der Besitzer verantwortlich:
      Installierte Software wird durch unsere Reparatur nicht "legal".   
      Wir testen installierte Software prinzipiell nicht, da wir voraussetzen, dass der Kunde
      diese mit seiner Original-CD/DVD jederzeit neu installieren kann.



      Software-Lizenz
      Für Standard-Software ( = Windows, MS Office und andere ) benötigt man eine Lizenz  
      des Software-Herstellers. Meist ist pro Lizenz-Code nur eine Installation erlaubt.
      Wenn Sie Software verwenden, so sind SIE verantwortlich, dass dies legal geschieht.

     * * * *


© Copyright A-Forensic IT-Service GmbH, 1180 Wien